AGB

Für alle Kaufverträge, die über diese Seite abgeschlossen werden, gelten die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen:

Ihr Vertragspartner ist:

Oststern Trading GmbH
Seewadelstrasse 5
8910 Affoltern am Albis
Schweiz

Geltungsbereich

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Weiteren "AGB" genannt) gelten für den zwischen dem Kunden (im Weiteren "Kunde" " Kundschaft" oder "Sie"), einschliesslich dessen Rechtsnachfolger, und der Oststern Trading GmbH (im Weiteren "FoodMarket24" oder "wir" genannt) über den Onlineshop www.foodmarket24.ch, einschliesslich der hierauf weitergeleiteten Domains, abgeschlossenen Vertrag über die Lieferung der von FoodMarket24 angebotenen Waren. Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote von FoodMarket24 erfolgen ausschliesslich auf Basis dieser Geschäftsbedingungen.

Als Kunden nach §1 (1) gelten sowohl Konsumenten als auch Unternehmer. Konsument ist jede natürliche Person, bei der der Zweck der Bestellung nicht einer gewerblichen oder beruflichen Tätigkeit des Konsumenten zugerechnet werden kann, sondern dem persönlichen oder familiären Gebrauch. Dagegen ist ein Unternehmer eine natürliche oder juristische Person oder rechtsfähige Personengesellschaft, die zu gewerblichen oder beruflichen Zwecken bestellt.

Bestellung und Zustandekommen eines Vertrags

Die Darstellung von Produkten im Onlineshop www.foodmarket24.ch stellt kein Angebot, sondern nur eine Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung dar. Durch Abschluss des elektronischen Bestellvorgangs über unseren Onlineshop kann der Kundschaft Waren bestellen. Bei Auswahl eines oder mehrerer Produkte werden Letztere in den virtuellen Warenkorb gelegt. Im Warenkorb können alle diese zugeordneten Produkte eingesehen werden. Zusätzlich kann dort sowohl die Anzahl der bestellten Produkte variiert als auch ein bestelltes Produkt entfernt werden. Durch Betätigung des Buttons "zur Kasse" wird der Kundschaft zur Eingabe der für den Versand relevanten Informationen sowie zur Auswahl einer Zahlungsart aufgefordert. Vor Abschluss der Bestellung werden Ihnen alle für die Bestellung relevanten Informationen zusammengefasst angezeigt. Durch Betätigung des Buttons "jetzt kaufen" wird der Bestellvorgang beendet.

Für das Kundenkonto wählt der Kundschaft einen Benutzernamen und ein Passwort. der Kundschaft verpflichtet sich, beides vertraulich zu behandeln. Wir können nicht für missbräuchlich verwendete Benutzernamen und Passwörter und die daraus entstehenden Schäden haften.

Ihre Bestellung stellt ein bindendes Angebot dar. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung und stellt noch keine Annahme des Angebots dar. Wir können Ihre Bestellung durch Zustellung einer Versandbestätigung per E-Mail oder durch Auslieferung der Ware innerhalb von 5 Tagen annehmen.

Unsere Werbeangebote sind mangels anderer Vereinbarung oder Verlautbarung freibleibend.

Bei Änderungswünschen der Bestellung oder bei Fragen zur Rücksendung kann der Kundschaft sich per Kontaktformular oder direkt an services@foodmarket24.ch wenden.

Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir der Kundschaft ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Zum Datenschutz gelten die Regelungen unserer Datenschutzerklärung, die integrierender Bestandteil dieser AGB bilden.

Betroffenenrechte:
Der Kundschaft habt ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Wiederruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wendet sich der Kundschaft bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum. Daneben hat der Kundschaft ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde.

Newsletter-Anmeldung:
Wenn der Kundschaft sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen den Newsletter zuzusenden. Diese Einwilligung kann der Kundschaft jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem der Kundschaft sich vom Newsletter abmeldet. Speicherung von Kundendaten Eine ggf. erteilte Einwilligung in die Speicherung Ihrer Kundendaten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Newsletter-Abmeldung:
Öffnen Sie den Newsletter. Scrollen Sie nach unten. Sie finden der Abmeldelink "Abmelden" am Ende der Mail. Klicken Sie darauf. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an und bestätigen sie. Fertig. Sie sollten dann keine Newslatter mehr erhalten.

Cookies:
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs- oder Session-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computer und ermöglichen uns, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser verhindern. Bitte beachten Sie, dass Sie gewisse Funktionen unserer Website ohne Cookies nicht nutzen können. Bekanntgabe personenbezogener Daten an Dritte Ihre Daten werden an unsere Lieferunternehmen bekanntgegeben, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung der Zahlung geben wir Ihre Zahlungsdaten an unsere Hausbank weiter. Diese bearbeitet Ihre Daten nur in dem Umfang, in dem wir sie selbst bearbeiten dürften. Darüber hinaus werden Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte bekanntgegeben.

Kundenbewertungen
Verfassen Sie für von uns angebotene Produkte eine Kundenbewertung, gewähren Sie uns die ausschliessliche und unbeschränkte Lizenz zu deren weiteren Verwendung. Wir behalten uns vor, eine Kundenbewertung nicht oder nur für einen begrenzten Zeitraum, gekürzt oder geändert anzuzeigen oder wegzulassen.

Kundenbewertungen geben ausschliesslich die Meinung der Kunden wieder und stimmen nicht unbedingt mit unserer Auffassung überein.

Webanalyse mit Google Analytics:
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Facebook Social Plugins:
Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Facebook-Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/). Twitter Plugins (z.B. „Twittern“-Button) Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Mikroblogging-Dienstes Twitter verwendet, der von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo beispielsweise in Form eines blauen „Twittervogels“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Twitter Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Twitter her. Der Inhalt des Plugins wird von Twitter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält Twitter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil bei Twitter besitzen oder gerade nicht bei Twitter eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Twitter in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch unserer Website Ihrem Twitter-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Twittern“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Twitter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem auf Ihrem Twitter-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Twitter-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Twitter ausloggen.

Haftungsausschluss
FoodMarket24 haftet bei einer Verletzung von vertraglichen und ausservertraglichen Pflichten nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind, es sei denn, es handelt sich um eine Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder um die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Im Falle Letztgenannter begrenzt sich die Haftung von FoodMarket24 auf den Ersatz von vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schäden. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht, falls FoodMarket24 einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine ausdrückliche Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat. Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

Die Regelungen des oberen Absatzes gelten sinngemäss auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen von FoodMarket24.

FoodMarket24 ist nicht Hersteller der angebotenen Waren, es sei denn, dies wird ausdrücklich angegeben. Die Produktverpackung und zugehörigen Dokumente enthalten möglicherweise Angaben, die über die auf unserer Internetseite gemachten Angaben hinausgehen und/oder sich von ihnen unterscheiden. Wir möchten Sie daher aufmerksam machen, sich nicht allein auf die Angaben zu verlassen, die auf unserer Internetseite angezeigt werden, sondern sich vor Gebrauch der Ware stets auch sorgfältig die Etiketten, Warnhinweise und Anleitungen durchzulesen, die mit der Ware geliefert werden.

Preise

Für Bestellungen gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung für die Produkte aufgeführten Preise in Schweizer Franken (CHF). Alle genannten Preise beinhalten die schweizerische gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Zusätzliche Kosten werden gesondert berechnet.

Liefer- und Versandgebiet

Die Lieferung erfolgt nur innerhalb der Schweiz und wird die FoodMarket24 Lieferauto oder die Schweizer Post zugestellt.

Lieferzonen

Zone A, B, C und D

Kostenpflichtige Lieferkosten (siehe Lieferkosten)

Versandzonen

Ausserhalb die Lieferzonen A,B,C und D

Lieferkosten Lieferzone A

  • nur 2.80 CHF
  • Gratis ab einem Bestellwert von 299.- CHF

Lieferkosten Lieferzone B

  • nur 3.50 CHF
  • Gratis ab einem Bestellwert von 299.- CHF

Lieferkosten Lieferzone C

  • nur 5.40 CHF
  • Gratis ab einem Bestellwert von 299.- CHF

Lieferkosten Lieferzone D

  • nur 6.80 CHF
  • Gratis ab einem Bestellwert von 299.- CHF

Die kosten sind unabhängig vom Wert der bestellten Produkte (Mindestbestellwert exkl. Lieferkosten, Depots und Gutschriften). Es gelten die im Online-Shop sowie der kommunizierten Lieferkosten. Die Lieferkosten werden als zusätzliche Position im Warenkorb und auf der Rechnung aufgeführt.

Versandkosten

Ab 9.00 CHF bei einem Bestellwert von ab 50 CHF (Standard preise die Schweizerische Post).

Die kosten sind abhängig vom Gewicht der bestellten Produkte. Es gelten die im Online-Shop sowie der kommunizierten Lieferkosten. Die Lieferkosten werden als zusätzliche Position im Warenkorb und auf der Rechnung aufgeführt.

Liefer-Abo

Mit dem Kauf eines Liefer-Abos entfallen die Lieferkosten, unabhängig von der Bestellungen.

  • CHF 115.50 Liefer-Abo für 12 Monate
  • CHF 62.40 Liefer-Abo für 6 Monate
  • CHF 12.50 Liefer-Abo für 1 Monat

Das Liefer-Abonnement ist nur für den Lieferservice von FoodMarket24 gültig. Der Kauf eines Liefer-Abonnements ist nur für Kunden ab 18 Jahren möglich und Sie müssen ein FoodMarket24 Kundenkonto besitzen. Das Liefer-Abo ist nicht übertragbar. Das Liefer-Abo darf ausschliesslich für den normalen Bedarf eines Haushalts oder eines Unternehmens benutzt werden, FoodMarket24 kann das Angebot des Liefer-Abos ohne Angabe von Gründen ausschliessen. Sie sind unter der Bedingung der Nicht-Nutzung des Liefer-Abonnements berechtigt, den Kauf des Liefer-Abos innerhalb von 5 Kalendertage gegenüber dem Kundenservice von FoodMarket24 zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beginnt 1 Tag nach dem Kauf des Liefer-Abos. Nach Ablauf dieser Frist kann der Kauf des Liefer-Abonnements nicht mehr widerrufen werden. Die Konditionen des Liefer-Abonnements können während der Laufzeit nicht einseitig durch FoodMarket24.ch geändert werden, ausser sie verbessern sich zu Gunsten der Kundschaft.

Kündigung von Liefer-Abonnements

Das Liefer-Abonnement ist jeweils für die gewählte Dauer gültig und wird automatisch um die jeweilige Laufzeit verlängert. Sie können die automatische Erneuerung jederzeit ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist zum Ende des Gültigkeitsdatums kündigen. Mit dem Kauf eines Liefer-Abos entfallen die Lieferkosten, unabhängig von der Bestellungen.

Missbrauch des Liefer-Abos

FoodMarket24.ch behält sich das Recht vor, die Nutzung des Liefer-Abos durch die Kunden zu überprüfen und das Liefer-Abo ohne jegliche Entschädigung oder Rückerstattung zu annullieren, wenn eine übermässige Nutzung des Liefer-Abos festgestellt wird, die eine normale Nutzung eines Haushalts oder eines Unternehmens klar übersteigt und das Liefer-Abo von einem nicht im selben Haushalt wohnenden Dritten, einer anderen juristischen Person benutzt wird.

Angebot

Die Kundschaft profitiert während der gesamten Geltungsdauer von ihren Gratislieferungen, wenn sie für den festgelegten Mindestbestellwert von 299.- CHF einkauft.

Zahlungsverzug

Im Falle eines Zahlungsverzuges ist FoodMarket24.ch nicht verpflichtet auf neue Bestellungen einzugehen oder ausstehende Lieferungen zu erfüllen. Bis zur vollständigen Bezahlung aller ausstehenden Beträge kann die Kundschaft das Liefer-Abo nicht nutzen und hat kein Anrecht auf eine Entschädigung / Gutschrift für die nicht nutzbare Laufzeit des Lieferabos.

Lieferzeiten

Die zur Verfügung stehenden Lieferzeitspannen sind im Online-Shop ersichtlich und können für die jeweilige Bestellung durch die Kundschaft ausgewählt werden. Die Festlegung einer genauen Lieferzeit innerhalb der Lieferzeitspanne ist nicht möglich. Zeitliche Abweichungen sowie die Sperrung eines bestimmten Lieferdatums sind möglich, insbesondere an Spitzentagen mit aussergewöhnlich hohem Liefervolumen, wobei jegliche Schadenersatzansprüche sowie weiteren Ansprüche der Kundschaft ausgeschlossen sind.

An Sonntagen und offiziellen landesweiten oder kantonalen Feiertagen erfolgen keine Lieferungen.

Falls die Kundschaft zum Zeitpunkt der Lieferung nicht vor Ort ist und keine besonderen Lieferanweisungen gegeben hat, wird die Lieferung vor der Wohnungstür bzw. an der Rezeption oder vor der Eingangstür des Unternehmens deponiert. Abhängig vom jeweiligen Lieferfenster, kann die Lieferung ebenfalls bei einem im selben Gebäude wohnenden Nachbarn erfolgen, falls die Kundschaft dessen Adresse und Telefon-Nr. im Kundenkonto unter „fakultati Angaben“ vor der Bestellung angegeben hat. Sofern der Briefkasten der Kundschaft zu einer Briefkastenanlage gehört, wird der Lieferbote eine Abholungseinladung im Briefkasten hinterlegen. Die Kundschaft muss die Lieferung dann bei der entsprechenden Poststelle abholen.

Die Kundschaft übernimmt die Verantwortung für die gelieferten Produkte, auch wenn diese nicht direkt von ihr in Empfang genommen wurden. Bei der Lieferung von Tiefkühlprodukten wird die Anwesenheit der Kundschaft empfohlen.

Teillieferungen

FoodMarket24 ist zu Teillieferungen und Teilleistungen berechtigt. Dabei entstehende Kosten für den getrennten Versand trägt FoodMarket24.

Die Lieferung erfolgt über die Schweizer Post oder durch Hauslieferung. FoodMarket24 versendet von Montag bis Freitag. Sollte ein Artikel in Ausnahmefällen nicht innerhalb von 24 Stunden versandfertig sein, werden Sie per Email informiert.

Ware, die im Online-Shop als "auf Lager" gekennzeichnet ist, liefern wir unverzüglich nach Eingang der Bestellung und gegebenenfalls nach eingegangener Vorkasse grundsätzlich innerhalb von maximal 5 Tagen. Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Nimmt ein Käufer die Ware nicht ab, so kann FoodMarket24 nach eigener Wahl entweder nach Ablauf einer Frist von 2 Wochen die Ware an einen Dritten verkaufen und den ursprünglichen Käufer für einen eventuell entstandenen Verlust haftbar machen oder auf der Erfüllung des Vertrages beharren. Vorbehalten bleiben die übrigen gesetzlichen Ansprüche von FoodMarket24.

Sollte die Ware aufgrund höherer Gewalt oder Produkteinstellung nicht lieferbar sein oder Foodmarket24 die bestellten Produkte nicht unter zumutbaren Bedingungen beschaffen können und sollten diese Umstände erst nach Vertragsschluss eingetreten und nicht durch FoodMarket24 zu verantworten sein, so wird FoodMarket24 von der Lieferpflicht befreit. Sollten Ereignisse, die FoodMarket24 die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen - beispielsweise Streik, Aussperrung, behördliche Anordnungen oder Ähnliches - eintreten, hat FoodMarket24 Verzögerungen auch bei verbindlich vereinbarten Fristen und Terminen nicht zu vertreten.

Zahlungsbedingungen

Für Bestellungen bieten wir die Zahlungsarten Kreditkarte (Visa & Mastercard), TWINT und Postfinance an. Wir behalten uns vor, die Zahlung auf Rechnung auszuschliessen.

Zahlen Sie mit Kreditkarte, und TWINT erfolgt die Belastung Ihres Kreditkarten-/TWINT-kontos unmittelbar nach Bestellabschluss.

Bitte beachten Sie, dass wir Zahlungen lediglich von Konten innerhalb der Schweiz und der Europäischen Union (EU) akzeptieren. In keinem Fall übernehmen wir die Kosten einer Geld-Transaktion.

Alkoholische Getränke

FoodMarket24 verkauft keinen Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren. Mit der Bestellung von Spirituosen verpflichtet sich der Kunde, die Annahme der Lieferung durch eine volljährige Person sicherzustellen. Dies gilt für die persönliche Annahme im Falle einer Zustellung durch Lieferdienste als auch für den Fall einer Deponierung vor der Tür. Während des Bestellvorgangs hat der Kunde entsprechend zu bestätigen, dass er 18 Jahre oder älter ist. Ist dieses Mindestalter nicht erreicht, so wird das Angebot des Kunden nicht angenommen und es kann kein Vertrag zustande kommen. Der Kunde ist verpflichtet, wahrheitsgetreue Angaben zu seiner Person zu machen. FoodMarket24 behält sich das Recht vor, ohne Angabe von Gründen eine Ausweiskopie per Mail zur Feststellung des Alters zu verlangen. Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

Stornierung

Stornierungen und Änderungen von Einzelbestellungen sind vor Statusänderung „In Bearbeitung“ möglich.

Eigentumsvorbehalt; Verrechnung; Zurückbehaltungsrecht

Bei Konsumenten behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zur vollständigen Zahlung des Rechnungsbetrags vor. Bei Unternehmer behalten wir uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Ausgleich aller noch offenen Forderungen aus der Geschäftsverbindung mit dem Besteller vor. Kommt der Kunde mit der Bezahlung des Rechnungsbetrages in Verzug, sind wir berechtigt, den Eigentumsvorbehalt auf Kosten des Kunden im Eigentumsvorbehaltsregister einzutragen. Die entsprechenden Sicherungsrechte sind auf Dritte übertragbar.

Ein Recht zur Verrechnung steht Ihnen nur zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von uns anerkannt sind. Ausserdem haben Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur, wenn und soweit Ihr Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Befindet sich der Kunde uns gegenüber mit irgendwelchen Zahlungsverpflichtungen im Verzug, so werden sämtliche bestehende Forderungen sofort fällig.

Mängel/Gewährleistung

Werden Produkte mit offensichtlichen Schäden an der Verpackung oder am Inhalt angeliefert, so haben Sie diese, unbeschadet ihrer Mängelrechte, sofort beim Zusteller zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Die Kundschaft ist verpflichtet, sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Zustellers aushändigen zu lassen. Alle Transportschäden sind zusätzlich unverzüglich FoodMarket24 zu melden.

Weiter obliegt es der Kundschaft, die bestellten Produkte sofort bei Erhalt zu prüfen und korrekt (insbesondere gekühlt resp. tiefgekühlt) zu lagern. Für allfällige Mängel oder Abweichungen von der Bestellung muss der Kundendienst von FoodMarket24 am Tag der Lieferung per E-Mail mit Betreff «Schadenmeldung» an services@foodmarket24.ch benachrichtigt werden. Danach können nur noch versteckte Mängel geltend gemacht werden, welche sofort nach Entdeckung dem Kundendienst von FoodMarket24 gemeldet werden müssen. Der von der Kundschaft für die mangelhafte Ware bezahlte Betrag wird dem Kundenkonto gutgeschrieben. FoodMarket24 behält sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregeln.

Wichtiger Hinweis: Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt bei bekannten Unverträglichkeiten. Gleiches gilt zu möglichen Wechselwirkungen mit anderen von Ihnen zeitgleich eingenommenen Produkten.

Widerrufsbelehrung

Sie haben folgendes Widerrufsrecht bei geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen mit Ausnahme von Verträgen über Finanzdienstleistungen.

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, innerhalb von 24 Stunden ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 24 Stunden ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Ihr Widerrufsrecht senden Sie uns am besten per E-Mail an: services@foodmarket24.ch oder via Postanschrift:

FoodMarket24
c/o Oststern Trading GmbH
Seewadelstrasse 5
CH-8910 Affoltern am Abis
Schweiz

Sie haben mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen uns zu informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens 10 Tage nach zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben. Die Rücksendekosten tragen Sie. Wir behalten uns vor, Ersatz für mögliche Beschädigungen oder übermässige Abnutzung vom zu erstattenden Kaufpreis abzuziehen. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt oder geöffnet wurde.
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde.
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden.

Download - Widerrufsrechtformular

Haftungsausschluss

FoodMarket24 haftet bei einer Verletzung von vertraglichen und ausservertraglichen Pflichten nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind, es sei denn, es handelt sich um eine Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder um die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten). Im Falle Letztgenannter begrenzt sich die Haftung von FoodMarket24 auf den Ersatz von vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schäden. Die Haftungsbeschränkungen gelten nicht, falls FoodMarket24 einen Mangel arglistig verschwiegen oder eine ausdrückliche Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat. Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

Die Regelungen des oberen Absatzes gelten sinngemäss auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten und Erfüllungsgehilfen von FoodMarket24.

FoodMarket24 ist nicht Hersteller der angebotenen Waren, es sei denn, dies wird ausdrücklich angegeben. Die Produktverpackung und zugehörigen Dokumente enthalten möglicherweise Angaben, die über die auf unserer Internetseite gemachten Angaben hinausgehen und/oder sich von ihnen unterscheiden. Wir möchten Sie daher aufmerksam machen, sich nicht allein auf die Angaben zu verlassen, die auf unserer Internetseite angezeigt werden, sondern sich vor Gebrauch der Ware stets auch sorgfältig die Etiketten, Warnhinweise und Anleitungen durchzulesen, die mit der Ware geliefert werden.

Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen zwischen dem Kunden und uns gilt das Schweizer Recht. Das UN-Kaufrecht (CISG) sowie etwaige sonstige zwischenstaatliche Übereinkommen finden keine Anwendung.

Salvatorische Klausel

Falls einzelne Bestimmungen in diesem Vertrag einschliesslich dieser Klausel ganz oder teilweise unwirksam sind, oder falls der Vertrag eine Lücke enthält, bleibt die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt.

Schriftform

Änderungen oder Ergänzungen an diesen AGB bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform und Unterzeichnung durch beide Parteien.

Stand: Mai 2021

V.2.1.2